Wissenswerte Infos für kleine und Kleinstunternehmen rund um die Themen Content- und Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-PR und Social-Media-Marketing.

Die größten Fehler von KMU-Websites

Fehler von KMU-Websites

So wird Ihre Websites niemals erfolgreich sein

Als Content-Manager habe ich täglich mit der Pflege von Vermarktung von Websites für KMUs zu tun. Neben eigenen, von mir realisierten Websites, pflege ich zahlreiche Firmen-Sites, die ich nicht erstellt habe. Bei Übernahme der Website-Pflege bin ich nicht selten erst mal damit beschäftigt Fehler zu beseitigen. Um Ihnen zu verdeutlichen, was vor allem aufseiten der Web-Agenturen für Unzulänglichkeiten entstehen, die von den beauftragten Firmen gar nicht wahrgenommen werden können, habe ich diesen Beitrag verfasst.

Weiterlesen…

Die goldenen Zeiten des E-Commerce sind vorbei

E-Commerce ist für KMUs schwierig geworden

Die Herausforderungen, einen Online-Shop zu eröffnen, sind für KMUs zu groß geworden

Wer in der heutigen Zeit in den Verkauf von Produkten über einen eigenen Online-Shop (noch) einsteigen will, sollte sich das genau überlegen. Meiner Meinung nach ist der Zug abgefahren. Zu groß ist der Aufwand, um sich gegen etablierte Branchenshops und Amazon zu stemmen. Warum, begründe ich in meinem Artikel.

Weiterlesen…

Qualitätsmanagement für Websites

So sichern Sie Funktion und Betrieb Ihrer Website

Websites zu betreuen ist das eine, sie dauerhaft in Funktion zu halten und sicherzustellen, dass Anfragen bei Ihnen ankommen oder alle Websites auch auffindbar sind, das andere. Was Sie wissen müssen, habe ich Ihnen in meiner Checkliste zusammengestellt.

Weiterlesen…

Was ist Content Marketing und weshalb brauchen Sie dazu eine Strategie?

Online-Marketing-Blog Fulda

Wenn Sie Inhalte veröffentlichen, nach denen Ihre Kunden oder Gäste im Internet suchen, sind Sie auf dem richtigen Weg

Content-Marketing ist die Marketingform der Zukunft. Alle Marketingexperten sind sich darin einig. Im Kern geht es darum, Kunden durch relevante Inhalte zu überzeugen und sie direkt oder indirekt zum Kauf bzw. zur Buchung zu bewegen.

 

Weiterlesen…

Ohne Werbebudget geht im Online-Marketing immer weniger

Online-Marketing-Blog Fulda

Große Reichweiten nur noch gegen Bezahlung möglich

Die Zeiten, in denen man ohne Werbebudget in Google oder in den Sozialen Netzwerken potentielle Kunden über guten Content oder relevante Posts erreichen konnte, sind so gut wie vorbei. Der Zuwachs an Unternehmen, die die Plattformen und Kanäle für ihre Online-Vermarktung nutzen, hat sich vervielfacht. Wer wahrgenommen werden will muss für seine Sichtbarkeit zahlen.
Weiterlesen…

Das Geschäft mit Empfehlungen

Online-Marketing-Blog Fulda

Google forciert mit „Local Guides“ Bewertungen von Kunden

 

Dass Empfehlungen wichtig fürs Geschäft sind, ist nicht Neues. Im Online-Business ist Amazon Vorreiter für Bewertungen von Produkten. Seit vielen Jahren werden im dort im Shop Einkäufe von den Erfahrungen der Kunden beeinflusst. Auch in der Google-Suche, ebenso in Facebook, spielen Empfehlungen seit geraumer Zeit eine zunehmende Rolle. Mit den „Local Guides“ hat Google jetzt das Empfehlungsmarketing forciert. Und das ist sehr wichtig für den lokalen Handel und die Gastronomie.

Weiterlesen…

Verkaufen heißt heutzutage Infos liefern

Verkaufen heißt heutzutage relevate Infos liefern

Wer als Unternehmer glaubt mit minimalinvasivem Marketing Kunden zu gewinnen, kann gleich einpacken – Relevanz ist das, was zählt

Es gibt ja immer noch Unternehmen, die glauben mit einem Minimum an Marketingeinsatz schnell an Kunden ran zu kommen. Das ist nicht nur sowas von vorbei, es ist strategisch gesehen der Tod jeder Firma. Aber immer noch wird so gehandelt und weil das so ist, muss ich allen kleinen Unternehmern im Landkreis Fulda mal ernsthaft ins Gewissen reden.

Weiterlesen…

Streitschlichtungsverfahren: Hinweispflicht für alle Unternehmen ab dem 1. Februar 2017

Wer nicht informiert, bekommt möglicherweise eine Abmahnung zugestellt

Die Europäische Union hat wieder mal ein überflüssiges Gesetz auf den Weg gebracht, bei dem Unternehmen verpflichtet sind, auf eine alternative Streitbeilegung hinzuweisen. Im Kern sollen Kunden informiert werden, dass es im Streifall nicht nur den gerichtlichen Weg gibt, sondern auch die Möglichkeit der Schlichtung. Na toll, dass ist ja auch so wichtig und vorteilhaft für alle Beteiligten. Von Vorteil ist es nur für eine Zielgruppe: Anwälte, die den Hinweis im Impressum oder in den AGB nicht finden.

Weiterlesen…

Online-Marketing wird in ländlichen Regionen kaum wahrgenommen

Unternehmen und touristische Betriebe hinken der Entwicklung in Sachen Digitaler Vermarktung hinterher

Trotz des Breitband-Ausbaus ist der ländliche Raum in Osthessen nach wie vor zu schlecht mit schnellem Internet versorgt. Neben stationären Anschlüssen fehlt es vor allem an einer stabilen mobilen Verbindung für Smartphones. Das wirkt sich negativ auf das wichtige Thema Online-Marketing und lokale Vermarktung aus.

Weiterlesen…

Sind Anzeigen in Print noch zeitgemäß?

Nutzen von klassischer Werbung ist nicht nur aufgrund der massiv gestiegenen Anzeigenpreise im Raum Fulda infrage zu stellen

Fragen meiner Kunden aus dem Landkreis Fulda haben oft damit zu tun, ob sich das Schalten von Anzeigen in Zeitungen und Werbeblättchen überhaupt noch lohnt, wenn diese immer weniger gelesen werden. Für mich als Werbevermeider ist die Antwort klar: Nein, lohnt sich nicht. Was nicht gleichzusetzen ist mit „keine Werbung mehr zu schalten“. Ganz auf Werbung kann wohl kaum ein Unternehmen verzichten, auch wenn die Entwicklung dahin geht, mehr in Content-Marketing zu investieren. Es stellt sich nun die Frage, wie lässt sich das Marketingbudget effizient und gezielt einsetzen. Hierzu ein paar Empfehlungen von mir.

Weiterlesen…